Pressemitteilungen

2015

Besucherrekord!

Besucherrekord im TheaterFigurenMuseum Lübeck: Die Ausstellung „Sapperlot! Der Räuber Hotzenplotz auf Achse“ ist mit einer Rekordbesucherzahl von fast 12.000 Besucherinnen und Besuchern zu Ende gegangen.

Plakat_Hotzenplotz_TFM

Es war die bislang erfolgreichste Ausstellung des Museums. Dr. Felicia Sternfeld, Geschäftsführende Direktorin, zeigte sich über den Rekord hoch erfreut: "Fast 12.000 Besucherinnen und Besucher für den Hotzenplotz sind ein traumhaftes Ergebnis.“

 

 

 

Pressemitteilung_Besucherrekord_Hotzenplotz

 

Finissage "Krabat" * 25. bis 27. September 2015

Freitag, 25.9.2015 | 18.30 UHR VORTRAG UND FILM * Samstag 26.9.2015 | 16 UND 19 UHR PUPPENTHEATER * alle Veranstaltungen im FIGURENTHEATER LÜBECK | KOLK 20-22

Flyer zur Finissage Vom 25. bis 27. September findet der fulminante Abschluss der Sonderausstellung „Sapperlot! Der Räuber Hotzenplotz auf Achse. Eine Ausstellung mit Theaterfiguren nach Otfried Preußler“ statt. Ein Vortrag über „Krabat“ samt Vorführung des gleichnamigen berühmten Cut-Out-Animationsfilms eröffnet das Wochenende am Freitagabend um 18.30 Uhr. Am Samstag steht für große und kleine Puppentheaterfans „Krabat“ des Meininger Theaters um 16 und 19 Uhr auf dem Programm. Die Veranstaltungen sind für Kinder ab zehn Jahren und Erwachsene geeignet.

Pressemitteilung_KRABAT

 

Rufus Beck liest - "Der Räuber Hotzenplotz" für Groß und Klein!
* Sonntag, 10. Mai * 11.30 Uhr * St. Petri * Karten gibt's im Museum

Rufus BeckEin Höhepunkt im Rahmenprogramm der derzeitigen Hotzenplotz-Ausstellung dürfte die Lesung von Rufus Beck in St. Petri am Sonntag, den 10. Mai 2015 um 11:30 Uhr sein!

 Rufus Beck ist einer der meistbeschäftigten deutschen Schauspieler und einer der bekanntesten Hörbuchstimmen. Er ist durch viele Theater-, Film- und Fernsehrollen bekannt geworden,  vor allem in den letzten Jahren als Vorleser der „Harry Potter” Bände.
Die Lesung ist für Kinder und Erwachsene ab 5 Jahren, Dauer ca. 70 Minuten, im Anschluss wird Rufus Beck signieren.

Die Karten sind im Vorverkauf an der Museumskasse und an der Tageskasse in St. Petri erhältlich!


Eintritt: Erw. 12,-- € | Kinder bis 12 Jahre 6,-- €

Pressemitteilung_Lesung_Rufus_Beck

 

Neue Ausstellung ab 15. März:

Sapperlot! Der Räuber Hotzenplotz auf Achse.
Eine Ausstellung mit Theaterfiguren nach Otfried Preußler

Plakat_Hotzenplotz_TFMDer Räuber Hotzenplotz, der starke Wanja, die kleine Hexe - Millionen Kinder sind mit den Figuren aus den Büchern von Otfried Preußler aufgewachsen. Vom 15. März bis 30 September wird in der Sonderausstellung Sapperlot! Der Räuber Hotzenplotz auf Achse der beliebte Kinderbuchautor im Lübecker TheaterFigurenMuseum geehrt. Am Sonntag, den 15. März wurde die Ausstellung eröffnet.



Pressemitteilung_Sapperlot_Ausstellung_TheaterFigurenMuseum

 

2014

TheaterFigurenMuseum unter neuer Leitung

Das TheaterFigurenMuseum hat eine neue Geschäftsführerin. Seit dem 1. Dezember leitet Dr. Felicia Sternfeld das Museum in der Lübecker Altstadt.

Felicia Sternfeld

 

 

 
© Mascha Powalka Photography

Pressemitteilung_Neue_Leitung_TheaterFigurenMuseum

Weihnachten in Bullerbü - Lesung mit Ben Hecker aus den Büchern von Astrid Lindgren

 
Flyer_BullerbueDer Dezember steht vor der Tür und das TheaterFigurenMuseum stimmt sich dieses Jahr mit Weihnachtsgeschichten von Astrid Lindgren gelesen von dem Schauspieller und Synchronsprecher Ben Hecker weihnachtlich ein:

Die Lesungen finden statt am:

1. Adventssamstag 29. November 2014 um 16 Uhr
2. Adventssamstag 6. Dezember 2014 um 16 Uhr
3. Adventssamstag 13. Dezember 2014 um 16 Uhr

Pressemitteilung_Weihnachten_in_Bullerbü


11. Bundesweiter Vorlestag - Renate Menken liest im TheaterFigurenMuseum

Logo Der bundesweite VorlesetagDer Bundesweite Vorlesetag findet in diesem Jahr zum 11. Mal statt! Am 21. November 2014 lesen wieder zahlreiche Bücherfreunde und Prominente aus ihren Lieblingsbüchern vor. Im TheaterFigurenMuseum wird Renate Menken, Vorsitzende der Possehl Stiftung, um 16 Uhr im Museumscafé Märchen lesen. Der Eintritt zu dieser Lesung ist frei.

Pressemitteilung_Vorlesetag_2014

 

Schichtls Marionetten-Varieté: Feinstes und vornehmstes Familientheater
Sonderausstellung (ab 6. Juli 2014)

Schichtl_Ausstellung„Wir bitten um freundlichen Applaus!“: Ab dem 6. Juli ist im TheaterFigurenMuseum in Lübeck die Ausstellung „Xaver Schichtls Marionetten-Varieté. Feinstes und vornehmstes Familientheater“ zu sehen. In einer aufwändig gestalteten Präsentation zeigt das Haus ausgewählte Exponate aus dem Nachlass von Xaver Schichtl, dem letzten großen Marionettenkünstler der Schichtl-Dynastie.

 

Pressemitteilung_Sonderausstellung_Schichtl_2014

 

 

Adolph Friedlaender - Lithographien und Plakate
Sonderausstellung vom 6. April bis 9. Juni 2014

Plakat_FriedländerDer Hamburger Lithograph Adolph Friedländer war Ende des 19. Jahrhunderts einer der bekanntesten deutschen Plakat-Lithografen. Zwischen 1872 und 1904 produzierte er über 9000 Plakate, die vor allem für Zoos, Zirkuskünstler und Varietétheater warben. Zu seinen Kunden gehörte auch das berühmte Marionetten-Varieté-Theater Schichtl. 110 Jahre nach dem Tod Friedländers werden nun im TheaterFigurenMuseum in Lübeck einige der historischen Schichtl-Plakate gemeinsam mit einer Auswahl anderer Plakate der Friedländer-Druckerei in einer Sonderausstellung präsentiert.

Pressemitteilung zur  Sonderausstellung Friedlaender

Sonderausstellung_Augsburger_PuppenkisteDie Augsburger Puppenkiste - Stars an Fäden zu Gast in Lübeck
Sonderausstellung vom 28. Juni bis 30. September 2013

Die berühmte Augsburger Puppenkiste hat Geburtstag. Sie wird 65. Anlässlich des Jubiläums zeigt das Lübecker TheaterFigurenMuseum vom 28. Juni bis zum 30. September 2013 in der Sonderausstellung „Die Augsburger Puppenkiste – Stars an Fäden zu Gast in Lübeck“ unter anderem einige der berühmten Marionetten, Szenerien von Stücken für Kinder und Erwachsene sowie die Nachbildung einer Werkstatt, in der die Figuren entstehen.

Pressemitteilung zur Sonderausstellung Die Augsburger Puppenkiste 2013


 

Knete, Draht und Kamera

Knete, Draht und Kamera. Animations- und Puppentrickfilm
Sonderausstellung vom 15. Februar bis 12. Mai 2013

Das TheaterFigurenMuseum präsentiert zu Beginn der neuen Sonderausstellung Knete, Draht und Kamera. Animations- und Puppentrickfilm, ab dem 15. Februar, die dreitägigen gleichnamigen Trickfilmtage im Figurentheater Lübeck.

Pressemitteilung zur Sonderausstellung Knete, Draht und Kamera - Animation und Puppentrickfilm 2013

2012

Sonderausstellung Im Reich der SchattenIm Reich der Schatten - Chinesisches Schattentheater trifft Peking-Oper
Sonderausstellung vom 13. Juli bis 21. Oktober 2012



Pressemitteilung zur Sonderausstellung "Im Reich der Schatten"



 

 Sonderausstellung über den Künstler Prof. Harry KramerFundsache Kramer
+++ entdeckt +++ erkundet +++ entwickelt
Sonderausstellung 5. Februar bis 7. Juli 2012

 

 

Pressemitteilung anlässlich der Sonderausstellung und des Symposiums zu Harry Kramer-2012

 

Adresse / Kontakt

TheaterFigurenMuseum gGmbH

Kolk 14 · 23552 Lübeck
Tel: +49 (0)451 786-26
info(at)theaterfigurenmuseum.de

Zur Anfahrtsskizze

Diese Seite wird unterstützt von LYNET