Guter Kasper, böser Kasper. Das Puppenspiel in der NS-Zeit.

Eine Schwerpunkt-Führung mit Dr. Antonia Napp.

SA | 18.11.2017 | 14 Uhr

Ausschnitt Tagebuch von 1942Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Zeit des Erinnerns“ führt Dr. Antonia Napp durch die Sammlung und befasst sich mit dem Puppenspiel in der NS-Zeit.

Vor und nach der Führung haben Sie die Gelegenheit, das Museum auf eigene Faust zu erkunden.

Eintritt inkl. Führung: Erwachsene: 10 € / ermäßigt: 7,50 €

 

Das Sams sucht den Spaß

Szenische Führung mit der Schauspielerin Lidwina Wurth (Regie: Sascha Mink)

SA, 25.11. & SA, 16.12.2017 | jeweils 16 Uhr

Lidwina WurthMacht ein Museumsbesuch eigentlich Spaß? Aber sicher – besonders, wenn das Sams dabei ist!

Gemeinsam mit Herrn Taschenbier und dem Sams begegnen wir den fröhlich- frechen Figuren im TheaterFigurenMuseum: Guignol aus Frankreich, Karagöz aus der Türkei, Zhu Bajie aus China und natürlich dem Kasper. Jede Figur erzählt eine ganz besondere Geschichte. Aber passt auf, dass das Sams keine Marionetten anknabbert, wenn Herr Taschenbier es einmal aus den Augen lässt! Für Kinder ab 6 Jahren

Kosten: 12 / 8 / 6 EUR inkl. Eintritt / Gruppen auf Anfrage!

Anmeldung unter 0451 / 78626 oder info@theaterfigurenmuseum.de

 

Mittags im Museum

In der Reihe »Mittags im Museum« führen die MuseumsleiterInnen zur Mittagszeit durch ihre Häuser. Da Lübeck in diesem Jahr »30 Jahre UNESCO Welterbe« feiert, stehen die Mittagsführungen für max. 30 TeilnehmerInnen unter dem Motto »Plötzlich 30« und dauern (nur) 30 Minuten. Perfekt für alle, die eine informative Mittagspause erleben wollen.
Dr. Antonia Napp, Leiterin des TheaterFigurenMuseums, führt zum Thema »Welterbe im Welterbe – 6 Figurentheatertraditionen« durch ihr Haus.

Eintritt inkl. Führung: Erwachsene 7 € / erm. 3,50 € / Kinder (6-12 Jahre) 2,50 €

 

Die Welt des Schattentheaters. Führung.

SchattenfigurDas geheimnisvolle Zusammenspiel von Licht und Schatten hat Menschen seit jeher in seinen Bann gezogen. Verschiedene Schattentheatertraditionen in Asien und Europa werden in der Führung betrachtet.

Erwachsene: 10 / Ermäßigte: 6,50 / Kinder: 5,50 € / Gruppen auf Anfrage

 

Freche Figuren. Direktorenführung mit Dr. Antonia Napp.

Kasper

Haben Sie eine Marotte, können Sie sagen, was Sie denken?! Narren haben Redefreiheit! Masken oder Puppen ermöglich(t)en in vielen Kulturen auszusprechen, was eigentlich verboten, unsagbar oder den Herrschenden unangenehm war: sie erweiterten die Möglichkeiten der Mutigen. Die Sammlung des TheaterFigurenMuseums kennt dafür viele Beispiele, die in einem Rundgang anschaulich erklärt werden.

Vor und nach der Führung haben Sie die Gelegenheit, das Museum auf eigene Faust zu erkunden.
Erwachsene: 10 / Ermäßigte: 6,50 / Kinder: 5,50 € / Gruppen auf Anfrage
 
 

Öffnungszeiten

02. Januar bis 31. März
Di-So 11-17 Uhr

01. April bis 31. Oktober
Mo-So 10-18 Uhr

01. November bis 30. November
Di-So 11-17 Uhr

01. Dezember bis 30. Dezember
Mo-So 11-17 Uhr

Geschlossen:
24.12. / 25.12. / 31.12. / 1.1.

Diese Seite wird unterstützt von LYNET